Martin von urban wood pictures denkt gerne in Bildern (vielleicht weil er Kameramann ist) und hält diese in hochwertigen Drucken auf Holz fest. Er mag wie einzelne Bilder oder Ausschnitte eine ganze Geschichte erzählen können. Zum Beispiel bei der StreetArt, ein Bild, ein Text, zwei Ebenen, und schon entsteht etwas Neues. Auf der Suche nach guter StreetArt kommen ihm auch immer wieder Sprüche unter, die er gut findet, und solo nutzt. Manche Motive sind auch Fotos von ihm. Dabei druckt er direkt auf Holz, weil Holz ein super Werkstoff ist, und im Quadrat, weil dadurch keine Richtung vorgegeben ist. Das lässt mehr Raum für eigene Gedanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.